Ansichten des Digitalen – was soll das denn? Als Stipendiat*innen der Heinrich-Böll-Stiftung lehnen wir uns mit dem Namen an eines der bekanntesten Werke unserer Namensgebers an. „Ansichten eines Clowns“ wurde in seiner Erscheinungszeit heftig kritisiert – auch wir wollen gerne ein diskursiver Blog sein, der zu Fragen und Diskussionen anregt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.